Hammelburg

Bei Auto-Kauf einem Betrüger aufgesessen

Anfang September wollte ein Autokäufer einen Audi A6 im Internet kaufen. Nach einigem E-Mail-Verkehr wurde man sich einig, und der junge Mann überwies einige Tausend Euro auf ein italienisches Konto. ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Anfang September wollte ein Autokäufer einen Audi A6 im Internet kaufen. Nach einigem E-Mail-Verkehr wurde man sich einig, und der junge Mann überwies einige Tausend Euro auf ein italienisches Konto. Wie sich nun herausstellte, wurde von dem bisher unbekannten angeblichen Verkäufer falsche Personalien eines Profi-Fußballers aus Finnland hierfür missbraucht, teilte die Polizei mit. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren