Laden...
Breitengüßbach

Bei Ausweichmanöver gegen Auto geprallt

Zu einem Verkehrsunfall mit circa 24 000 Euro Blechschaden kam es am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr auf der Bundesstraße 4. Einem viel zu knapp vor ihm nach links auf die Autobahnauffahrt zur A 73 abbi...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zu einem Verkehrsunfall mit circa 24 000 Euro Blechschaden kam es am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr auf der Bundesstraße 4. Einem viel zu knapp vor ihm nach links auf die Autobahnauffahrt zur A 73 abbiegenden Pkw musste ein Autofahrer ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Allerdings prallte der VW Golf anschließend durch das Ausweichmanöver mit einem auf der Linksabbiegespur wartenden Skoda Octavia zusammen. Durch die Wucht des Anstoßes wurden beide Fahrzeuge total beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand. Der abbiegende Pkw fuhr jedoch davon. Die Polizei sucht nun Zeugen (Telefon 0951/9129-310).

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren