Litzendorf

Bei Auffahrunfall leicht verletzt

An der Ampelanlage in der Hollfelder Straße in Pödeldorf fuhr am Dienstagnachmittag ein 60-jähriger Audi-Fahrer auf den verkehrsbedingt stehenden VW einer 58-Jährigen auf. Bei dem Anstoß zog sich die ...
Artikel drucken Artikel einbetten

An der Ampelanlage in der Hollfelder Straße in Pödeldorf fuhr am Dienstagnachmittag ein 60-jähriger Audi-Fahrer auf den verkehrsbedingt stehenden VW einer 58-Jährigen auf. Bei dem Anstoß zog sich die VW-Fahrerin leichte Verletzungen zu und musste in die Juraklinik Scheßlitz eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren