Laden...
Gauaschach

Begegnung mit syrischen Flüchtlingen

Arkadius Guzy Seit vergangenem Oktober beherbergt der ehemalige Gasthof "Zum Schwarzen Adler" Flüchtlinge. Nachdem die sich nun eingelebt haben, organisierten sie zusammen mit Thom...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine Auswahl der Speisen, die die Asylbewerber für die Gäste vorbereitet haben. Foto: Arkadius Guzy
Eine Auswahl der Speisen, die die Asylbewerber für die Gäste vorbereitet haben. Foto: Arkadius Guzy
Arkadius Guzy

Seit vergangenem Oktober beherbergt der ehemalige Gasthof "Zum Schwarzen Adler" Flüchtlinge. Nachdem die sich nun eingelebt haben, organisierten sie zusammen mit Thomas Jakob, dem Eigentümer der Unterkunft, ein Kennenlernfest für die Ortsbewohner.
Die allesamt syrischen Flüchtlinge kochten eine Auswahl an landestypischen Speisen und stellten sie zu einem Buffet zusammen. Vor dem Gasthof gab es für die Besucher Glühwein und Kinderpunsch. Gäste kamen nicht nur aus Gauaschach selbst, sondern auch aus dem Nachbarort Obersfeld. So gehört eine Obersfelderin zu dem fünfköpfigen Helferkreis, der sich für die Flüchtlingsunterkunft gebildet hat. Die erwachsenen Asylbewerber bekommen daneben direkt in der Unterkunft Deutschunterricht, den ein Bildungsträger organisiert.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren