Laden...
Gremsdorf
Sitzverteilung

BBG verliert an WGB

Norbert Walter wurde als einziger Bürgermeisterkandidat in Gremsdorf ja von allen drei Listen unterstützt. Er erhielt 80,40 Prozent der Stimmen. Für den Gemeinderat musste der Bürgerblock Gremsdorf ei...
Artikel drucken Artikel einbetten

Norbert Walter wurde als einziger Bürgermeisterkandidat in Gremsdorf ja von allen drei Listen unterstützt. Er erhielt 80,40 Prozent der Stimmen. Für den Gemeinderat musste der Bürgerblock Gremsdorf einen Sitz an die Wählergemeinschaft Buch abgeben. Die Freie Wählergemeinschaft Gremsdorf hat wie gehabt drei Sitze inne.

Bei 737 abgegebenen Stimmen waren 16 ungültig, das entspricht 2,17 Prozent. lkb

Verwandte Artikel