Eltmann

Bayerische Meister zum Jubiläum

Die Eltmanner Turnierhundesportler zeigten in Königsbrunn mit ihren Vierbeinern hervorragende Leistungen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Erich Schober und seinem "Nanuk" ist die Anstrengung beim Hürdenlauf anzusehen. Doch als Belohnung gab es im Vierkampf II den Titel.
Erich Schober und seinem "Nanuk" ist die Anstrengung beim Hürdenlauf anzusehen. Doch als Belohnung gab es im Vierkampf II den Titel.
+1 Bild

Weniger Teilnehmer aus den eigenen Reihen, trotzdem viel Erfolg: Lediglich sieben Mitglieder der Eltmanner Hundefreunde (VdH) konnten in diesem Jahr an den Bayeri-schen Meisterschaften im Turnierhundesport (THS) teilnehmen, die am letzten Wochenende in Königsbrunn ausgetragen wurden. Doch im 50. Jubiläumsjahr der Wallburgstädter waren die abgelieferten Leistungen der kleinen Truppe in den einzelnen Disziplinen hervorragend. Sabrina Coufal mit "Dogde" sowie Erich Schober mit "Nanuk" brachten sogar Goldmedaillen mit nach Hause.

Spitzenergebnisse machen stolz

Sowohl Coufak als auch Schober waren mit ihren Vierbeinern im Vierkampf (Unterordnung, Slalom-, Hürden- sowie Hindernislauf) der Gruppe 2 erfolgreich und dürfen sich nun für ein Jahr Bayerische Meister nennen. Zusammen mit "Shadow" belegte Udo Brix in seiner Altersklasse im Geländelauf über 2000 Meter Platz zwei.

Weitere Platzierungen

Seine Frau Heidi, Vereinsvorsitzende der Eltmanner Hundefreunde, erreichte mit "Maddox" im Vierkampf 3 Platz vier, ebenso Alex Eiring mit "Balu" im Geländelauf über 2000 Meter. Mit "Brownie" lief Sabrina Coufal im Vierkampf der Gruppe 3 als Siebte über die Ziellinie.

Letzte Einzelstarterin war Sabrina Muth, die in ihrer Gruppe mit "Kenai" Zehnte wurde.

Nicht so erfolgreich waren die Haßbergler beim Staffellauf (CSC). Das Trio Steffi Brix (mit Shadow), Heidi Brix (Maddo) und Sabrina Muth (Kenai) landete auf Platz acht, Alex Eiring (Balu), Charly Menig (Antonio) sowie Erich Schober (Nanuk) auf Platz 20 und Steffi Brix (Whisper), Sabrina Muth (Cara) und Udo Brix (Shadow) auf Platz 23.

Auch bei der nächsten Großveranstaltung, der deutschen Meisterschaft in Wesel im September wollen die Eltmanner Hundefreunde an den Start gehen und den Landkreis würdig und erfolgreich vertreten.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren