Burgkunstadt

Baur SV wird noch Dritter

Einen hart erkämpften Auswärtssieg erzielten die Herren 65 des Baur SV Altenkunstadt im Saisonfinale der Bezirksklasse 1. VfR Katschenreuth II - Baur SV Alt...
Artikel drucken Artikel einbetten
Einen hart erkämpften Auswärtssieg erzielten die Herren 65 des Baur SV Altenkunstadt im Saisonfinale der Bezirksklasse 1.

VfR Katschenreuth II -
Baur SV Altenkunstadt 2:4

Alle Einzel wurden erst im Match-Tiebreak entschieden. Dabei siegten Theo Seiler an Position 1 mit 10:8 und Joker Bernhard Kraus mit 12:10, während Norbert Kögler und Max Vogler unglücklich verloren. Nach den Einzeln stand es somit 2:2. Seiler/Kraus siegten im Einser-Doppel wieder erst im Match-Tiebreak während Kögler/Vogler von der Aufgabe ihrer Gegner profitierten. Durch diesen Sieg kletterte der Baur SV noch auf Rang 3. red
Ergebnisse: Küfner Manfred - Seiler Theo 6:4, 0:6, 8:10; Walther Herber - Kögler Norbert 4:6, 6:1, 10:4; Kassel Werner - Vogler Max4:6, 6:2, 10:8; Schrepfer K.-H. - Kraus Bernhard 7:5, 3:6, 10:12; Küfner/Walther - Seiler/Kraus 6:4, 0:6,8:10; Kassel/Weiser - Kögler/Vogler 5:6, w.o.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren