Bad Kissingen

Bargeld aus Kliniken gestohlen

In der Zeit von Freitag bis Montag wurden zwei Kliniken in der Bismarckstraße und eine angrenzende Akademie Ziel von Einbrechern. Ein oder mehrere bisher unbekannte Täter drangen im Tatzeitraum in die...
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Zeit von Freitag bis Montag wurden zwei Kliniken in der Bismarckstraße und eine angrenzende Akademie Ziel von Einbrechern. Ein oder mehrere bisher unbekannte Täter drangen im Tatzeitraum in die jeweiligen Gebäude ein. Aus einem Wandtresor wurden etwas mehr als 250 Euro entwendet. Im Gebäude der Akademie wurde eine Geldkassette aufgehebelt und daraus Bargeld in Höhe von weniger als 1000 Euro entwendet. Und aus einem im Schrank befindlichen Tresor ein Umschlag mit 40 Euro Bargeld mitgenommen. Zudem wurde ein Möbeltresor der Rezeptionstheke einer dazugehörigen Klinik aufgehebelt. Insgesamt wurde Bargeld in Höhe von etwa 1000 Euro entwendet. Weiterhin fehlt noch die entwendete schwarze Geldkassette. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 200 Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Kissingen unter Tel.: 0971/714 90 in Verbindung zu setzen. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren