Marloffstein

Bank angefahren und geflüchtet

In der Zeit von Donnerstag bis Freitag ist auf dem Wanderparkplatz zwischen Marloffstein und Atzelsberg (Kreis Erlangen-Höchstadt) eine Bank von einem Unbekannten angefahren und zerstört worden. Der V...
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Zeit von Donnerstag bis Freitag ist auf dem Wanderparkplatz zwischen Marloffstein und Atzelsberg (Kreis Erlangen-Höchstadt) eine Bank von einem Unbekannten angefahren und zerstört worden. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Beamten der Polizei Erlangen-Land fanden an der Unfallstelle Fahrzeugteile: Vermutlich handelt es sich bei dem gesuchten Fahrzeug um einen Mercedes-Kleintransporter oder ein ähnliches Fahrzeug; es müsste einen Schaden vorne rechts aufweisen, unter anderem einen zerbrochenen Scheinwerfer und eine kaputte Stoßstange. Hinweise auf das Fahrzeug und auf den Fahrer erbittet die Polizei Erlangen-Land unter Telefon 09131/760514.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren