Diebach
Vereine

Bambini beenden Sommer-Saison

Für die Diebacher Bambini ist die Saison 2017/2018 zu Ende. Eltern und Großeltern der Kinder waren zur Abschlussfeier auf den Sportplatz gekommen. Sie bedankten sich bei den Trainern Herbert Pramstall...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Diebacher Bambini mit ihren Trainern Marco Hohmann und Herbert Pramstaller.  Foto: Christian Schipper
Die Diebacher Bambini mit ihren Trainern Marco Hohmann und Herbert Pramstaller. Foto: Christian Schipper
Für die Diebacher Bambini ist die Saison 2017/2018 zu Ende. Eltern und Großeltern der Kinder waren zur Abschlussfeier auf den Sportplatz gekommen. Sie bedankten sich bei den Trainern Herbert Pramstaller und Marco Hohmann für ihren Einsatz.
Die Bambini sind die kleinsten beim SC Diebach, hier treffen sich drei- bis sechsjährige Kinder, um bei kleinen Übungen den ersten Spaß am Sport zu finden. Den Winter über trainierten die Kinder in der Turnhalle der KinderKiste. Und im Sommer tobten sie sich auf dem Sportplatz aus. Als Lohn für ihren Fleiß und ihre Ausdauer bei den vielfältigen Übungsformen überreichten Herbert Pramstaller und Marco Hohmann Medaillen, die die Bambini freudestrahlend in Empfang nahmen. Aber bei manchen Kindern war auch ein bisschen Wehmut dabei. So meinte Alexa, die im September eingeschult wird: "Ich bin traurig, dass ich nicht mehr bei den Bambini mitmachen kann. Es hat mir immer so gut gefallen." Doch Herbert Pramstaller tröstete sie und die anderen Schulneulinge: "Ihr seid nun gut gerüstet für den Wechsel in die U7 und auch besonders gut vorbereitet für den Sportunterricht in der Grundschule." red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren