Stammbach
Umbaupläne

Bahn macht Rückzieher

Sehr verärgert hatte sich Bürgermeister Karl Philipp Ehrler in der Dezembersitzung des Stammbacher Gemeinderats über die Deutsche Bahn gezeigt. "Über Buscht...
Artikel drucken Artikel einbetten
Sehr verärgert hatte sich Bürgermeister Karl Philipp Ehrler in der Dezembersitzung des Stammbacher Gemeinderats über die Deutsche Bahn gezeigt. "Über Buschtrommeln" hatte er erfahren, dass im Zuge des Baus eines elektronischen Stellwerks in Hof das zweite Gleis im Stammbacher Bahnhof entfernt werden soll. Dies, so Ehrler, würde sämtliche Bemühungen zur Ertüchtigung der "Oberfrankenachse" und der Elektrifizierung der Bahnstrecke konterkarieren, schimpfte er damals.
Es werde Probleme mit dem Fahrplan und Verspätungen geben, so seine Prophezeiung. Ein Schreiben der Gemeinde "mit allerhöchster Dringlichkeit" gegen ein solches Vorhaben sei bereits verfasst.
Inzwischen hat die Bahn geantwortet: Der Stammbacher Bahnhof wird wohl zweigleisig bleiben. "Die im Zuge der Planungen diskutierte Variante ... wird nicht durchgeführt", heißt es in dem Schreiben der Bahn vom 9. Januar. Den wirtschaftlichen Vorteilen stünden das Ausbauvorhaben des Bundesverkehrswegeplans entgegen. Stattdessen werde die DB in den weiteren Planungen "die gewünschten gleichzeitigen Einfahrten in den Bahnhof Stammbach aus beiden Richtungen ermöglichen". Und auch ein barrierefreier Zugang werde geschaffen.
Dennoch, so Ehrler in der Januarsitzung, müsse man die Planungen der Bahn genau beobachten und sich gegebenenfalls auch einmischen, um eine optimale und nutzerfreundliche
Gestaltung des "neuen Bahnhofs" zu erreichen.
Dazu fragte Dieter Fleischmann, ob es zu diesem Vorhaben bereits eine Kostenrechnung gebe. Immerhin sei die Gemeinde ja dann daran beteiligt, wenn Zugänge und Zufahrten errichtet werden müssen. Und Harald Ott wies darauf hin, dass der Fahrkartenautomat dann auch versetzt werden müsse, um zum Lösen von Tickets vom neuen Außenbahnsteig aus, nicht zweimal durch die Unterführung gehen zu müssen.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren