Bamberg
Baustellen

Bagger auf den Straßen

Mit über 50 Millionen Euro Gesamtkosten ist die neue Autobahnbrücke der A73 bei Kemmern 2018 die größte Baustelle im Landkreis Bamberg. Nach den Vorarbeiten in diesem Jahr, sollen 2019 Abbruch und Neu...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mit über 50 Millionen Euro Gesamtkosten ist die neue Autobahnbrücke der A73 bei Kemmern 2018 die größte Baustelle im Landkreis Bamberg. Nach den Vorarbeiten in diesem Jahr, sollen 2019 Abbruch und Neubau starten. 2023 soll die Brücke fertig sein.

Auf der A 70 bei Scheßlitz wird die marode Fahrbahn auf einer Länge von 5,7 Kilometern in Stand gesetzt. 2019 soll dann der A 70-Abschnitt Würgauer Berg abwärts saniert werden - bergauf sind die Arbeiten bereits abgeschlossen. Gleich drei Brücken werden bei Baunach neu gebaut: Die Mainquerung wird in mehreren Bauabschnitten saniert. Aus der zunächst angepeilten Fertigstellung bis Mitte 2019 wird nichts.

Zwischen Frensdorf und Herrnsdorf wird derweil für drei Millionen Euro die Staatsstraße 2254 samt Geh- und Radweg ausgebaut. In Hirschaid beginnt eine Mammutbaustelle: Die Kreisstraße BA 27 zwischen Kreisel und Seigendorf wird für drei Millionen Euro saniert. szs

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren