Haßfurt

Autos werden angefahren

Die Haßfurter Polizei nahm zwei Unfallfluchten auf. Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Hofheimer Straße in Haßfurt wurde am Montag in der Zeit von 10.10 bis 10.25 Uhr ein VW Caddy angef...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Haßfurter Polizei nahm zwei Unfallfluchten auf. Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Hofheimer Straße in Haßfurt wurde am Montag in der Zeit von 10.10 bis 10.25 Uhr ein VW Caddy angefahren. Zeugen hatten gesehen, wie ein Citroen beim Rückwärtsausparken am Caddy hängen geblieben war. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 1000 Euro. Der zweite Fall: Eine Autofahrerin meldete am Montag bei der Polizeiinspektion Haßfurt eine Verkehrsunfallflucht in der Zeit von Dienstag, 12. März, bis Montag, 18.März, 7 Uhr. Das Firmenfahrzeug, ein weißer VW UP, wurde von einem anderen Fahrzeug am rechten Heck beschädigt. Den Unfallort konnte die 59-Jährige nicht bestimmen. Durch den Riss in der Heckschürze entstand ihr ein Schaden von 1000 Euro. Wer kann Hinweise geben? red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren