Hallstadt

Autofahrer streift Sattelzug

Beim Einfahren auf die Hauptfahrbahn kam am Dienstagmorgen der 79-jährige Fahrer eines VWs an der Anschlussstelle Hallstadt der A 70 zu weit nach links und streifte einen dort fahrenden vorfahrtsberec...
Artikel drucken Artikel einbetten

Beim Einfahren auf die Hauptfahrbahn kam am Dienstagmorgen der 79-jährige Fahrer eines VWs an der Anschlussstelle Hallstadt der A 70 zu weit nach links und streifte einen dort fahrenden vorfahrtsberechtigten Sattelzug im Bereich der Sattelzugmaschine. Der Schaden an den beteiligten Fahrzeugen beläuft sich laut Polizei auf 1500 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren