Laden...
Schlüsselfeld

Autofahrer hat Glück im Unglück

Offensichtlich zu schnell bei nasser Fahrbahn war am Mittwochvormittag ein 45-jähriger Autofahrer unterwegs. Er kam deshalb auf der Staatsstraße 2262 von der Straße ab und fuhr noch einen Leitpfosten ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Offensichtlich zu schnell bei nasser Fahrbahn war am Mittwochvormittag ein 45-jähriger Autofahrer unterwegs. Er kam deshalb auf der Staatsstraße 2262 von der Straße ab und fuhr noch einen Leitpfosten um. Glücklicherweise blieb der Mann unverletzt. An seinem Ford entstand Totalschaden in Höhe von geschätzten 1000 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren