Weisbrunn

Autofahrer fährt Feuerwehrfrau an

Am Samstag um 17.15 Uhr sperrte die freiwillige Feuerwehr Weisbrunn die Dorfstraße. Die Absperrung erfolgte wegen des Mainathlons. Ein 69-Jähriger durchbrach mit seinem Skoda Fabia die Straßenabsperru...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Samstag um 17.15 Uhr sperrte die freiwillige Feuerwehr Weisbrunn die Dorfstraße. Die Absperrung erfolgte wegen des Mainathlons. Ein 69-Jähriger durchbrach mit seinem Skoda Fabia die Straßenabsperrung. Hierbei schob er mit seinem Fahrzeug eine 18-jährige Feuerwehrfrau zur Seite und fuhr einem 37-jährigen Feuerwehr-Mann über den Fuß. Der Skoda-Fahrer fuhr weiter, doch diese Sache hat ein Nachspiel.


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren