Laden...
Neustadt bei Coburg

Autofahrer erlebt eine böse Überraschung

Unbeschädigt war der VW Golf eines Verkehrsteilnehmers, als dieser ihn am vergangenen Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr auf dem Parkplatz eines ehemaligen Supermarktes in der Wallstraße abstellte. Als er g...
Artikel drucken Artikel einbetten

Unbeschädigt war der VW Golf eines Verkehrsteilnehmers, als dieser ihn am vergangenen Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr auf dem Parkplatz eines ehemaligen Supermarktes in der Wallstraße abstellte. Als er gegen 14 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, erlebte er eine böse Überraschung: Der Pkw war in der Zwischenzeit vorne links an der Stoßstange beschädigt worden. Der Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf circa 500 Euro. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der zuständigen Polizei-Inspektion in Neustadt bei Coburg in Verbindung zu setzen.