Laden...
Hirschaid

Autofahrer erfasst Radfahrer

Glücklicherweise mit nur leichten Verletzungen musste am Donnerstagmittag ein 18-jähriger Fahrradfahrer durch den Rettungsdienst ins Klinikum eingeliefert werden. Um 12.45 Uhr war der Radler auf dem g...
Artikel drucken Artikel einbetten

Glücklicherweise mit nur leichten Verletzungen musste am Donnerstagmittag ein 18-jähriger Fahrradfahrer durch den Rettungsdienst ins Klinikum eingeliefert werden. Um 12.45 Uhr war der Radler auf dem gekennzeichneten Fahrradweg der Staatsstraße in Richtung Hirschaid unterwegs und wurde von einem Autofahrer erfasst, der von der B 505 auf die Staatsstraße einfahren wollte und die Vorfahrt des von rechts kommenden Radfahrers missachtete. Beim Zusammenstoß stürzte der 18-Jährige. Insgesamt entstand ein Unfallschaden von geschätzten 2500 Euro.