Spardorf

Autofahrer erfasst Fahrradfahrer

Ein 67-jähriger Spardorfer hat am Donnerstag mit seinem Auto einen Fahrradfahrer erfasst und verletzt. Er fuhr die Buckenhofer Straße in nördlicher Richtung...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein 67-jähriger Spardorfer hat am Donnerstag mit seinem Auto einen Fahrradfahrer erfasst und verletzt. Er fuhr die Buckenhofer Straße in nördlicher Richtung. Auf Höhe der Schultheißstraße bremste er ab, um nach rechts abzubiegen. Hierbei übersah er einen 16-jährigen Spardorfer mit seinem Fahrrad. Obwohl der Fahrradfahrer entgegengesetzt der Fahrtrichtung auf dem Radweg fuhr, hatte er Vorfahrt. Durch den Zusammenstoß wurde der 16-Jährige verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren werden. Den Autofahrer erwartet eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Der Fahrradfahrer muss sich wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit bei der Polizei verantworten. pol


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren