Zeil am Main

Autofahrer demoliert Mini und fährt davon

Die Geschädigte hatte ihren Mini am Montag ordnungsgemäß in der Adalbert-Stifter-Straße gegenüber ihrer Wohnadresse geparkt. Zur Unfallzeit, um 21.35 Uhr, hörte sie dann einen Schlag und begab sich au...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Geschädigte hatte ihren Mini am Montag ordnungsgemäß in der Adalbert-Stifter-Straße gegenüber ihrer Wohnadresse geparkt. Zur Unfallzeit, um 21.35 Uhr, hörte sie dann einen Schlag und begab sich auf die Straße, um nachzuschauen. Sie stellte an ihrem Mini Dellen in der Motorhaube und am Kotflügel fest, und die Motorhaube war nach oben gebogen. Ein Zeuge sah noch, wie sich das schadenverursachende Fahrzeug nach dem Unfall entfernte. Es handelte sich um einen älteren silbernen Ford Kombi. Den Fahrer konnte er als etwa 45 Jahre alt, mit kräftiger Statur, schwarzen Haaren und Bart beschreiben. Dieser fuhr in Richtung Haardtweg davon, ohne sich um den Schaden von ungefähr 3000 Euro zu kümmern. Um Hinweise bittet die Polizei in Haßfurt unter der Telefonnummer 09521/9270.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren