Gerhardshofen

Autofahrer beleidigt Fußgänger

Auf der Straße zwischen Linden und Birnbaum wurden am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr drei Spaziergänger von einem bislang unbekannten Autofahrer beleidigt. Das Trio hatte ihn durch Handzeichen darau...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf der Straße zwischen Linden und Birnbaum wurden am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr drei Spaziergänger von einem bislang unbekannten Autofahrer beleidigt. Das Trio hatte ihn durch Handzeichen darauf aufmerksam machen wollen, dass er sich den Fußgängern deutlich zu schnell näherte und er seine Geschwindigkeit doch verringern solle. Der Autofahrer entgegnete der Aufforderung allerdings mit dem ausgestreckten Mittelfinger. Die drei Fußgänger erstatteten Strafanzeige gegen den Autofahrer. Anhand des Kennzeichens dürfte der Autofahrer ermittelt werden. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren