Ebermannstadt
Verkehrsunfall

Auto überschlägt sich auf B 470

Mittelschwer verletzt worden ist eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall am Dienstag bei Ebermannstadt. Zur Mittagszeit fuhr die junge Frau auf der B 470 von Gasseldorf in Richtung Ebermannstadt...
Artikel drucken Artikel einbetten
Mittelschwer verletzt worden ist eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall am Dienstag bei Ebermannstadt.
Zur Mittagszeit fuhr die junge Frau auf der B 470 von Gasseldorf in Richtung Ebermannstadt. Aus unbekannter Ursache kam das Fahrzeug ins Straßenbankett, worauf die 21-Jährige das Lenkrad verriss. Durch ihre Korrekturbewegungen schaukelte sich das Fahrzeug auf, kam rechtsseitig in den Straßengraben, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen.


Von Ersthelfern befreit

Mithilfe anderer Verkehrsteilnehmer konnte sich die Frau, die laut Polizei Ebermannstadt mittelschwere Verletzungen erlitt, aus dem Fahrzeugwrack befreien. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.
Das Fahrzeug, an welchem Totalschaden in Höhe von 3000 Euro entstand, musste abgeschleppt werden. Die Fahrbahn wurde zeitweise voll gesperrt. Die Feuerwehren Ebermannstadt und Gasseldorf waren im Einsatz. pol


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren