Bad Brückenau

Auto mutwillig verkratzt

Seinen Nachbar hat ein 22-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Unterhainstraße in Bad Brückenau dabei beobachtet, wie dieser sein Auto verkratzte. Der Vorfall hat sich laut Polizei am frü...
Artikel drucken Artikel einbetten

Seinen Nachbar hat ein 22-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Unterhainstraße in Bad Brückenau dabei beobachtet, wie dieser sein Auto verkratzte. Der Vorfall hat sich laut Polizei am frühen Montagabend ereignet. Beim Nachschauen stellte der 22-Jährige einen Lackschaden fest, dessen Höhe die Polizei auf rund 200 Euro schätzt. Der junge Mann erstattete umgehend Anzeige wegen Sachbeschädigung. Der Nachbar konnte vor Ort angetroffen werden. Als Hintergrund vermutet die Polizei Streitigkeiten im Haus, die schon länger zurück reichen. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren