Rugendorf
Technischer Defekt

Auto geht in Flammen auf

Am Mittwoch gegen 10 Uhr parkte ein 82-jähriger Mercedesfahrer sein Fahrzeug vor einem Wohnanwesen. Nach kurzer Zeit hörte er einen Knall und als er nach draußen blickte, sah er sein Fahrzeug bereits ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Mittwoch gegen 10 Uhr parkte ein 82-jähriger Mercedesfahrer sein Fahrzeug vor einem Wohnanwesen. Nach kurzer Zeit hörte er einen Knall und als er nach draußen blickte, sah er sein Fahrzeug bereits brennen. Vergeblich versuchte er, mit einem Feuerlöscher den Brand einzudämmen. Die alarmierten Feuerwehren aus Rugendorf und Stadtsteinach hatten den Brand dann aber schnell unter Kontrolle. Personen kamen nicht zu Schaden. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 8000 Euro. Als Ursache des Brands gilt ein technischer Defekt. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren