Untermembach
zusammenstoss

Auto gegen Traktor

Drei Fahrzeuge waren am Mittwoch an einem Unfall beteiligt. Ein Traktor fuhr gegen 16.25 Uhr zwischen Heßdorf und Untermembach. Direkt hinter ihm fuhr ein VW, an dritter Stelle folgte ein Ford Transit...
Artikel drucken Artikel einbetten

Drei Fahrzeuge waren am Mittwoch an einem Unfall beteiligt. Ein Traktor fuhr gegen 16.25 Uhr zwischen Heßdorf und Untermembach. Direkt hinter ihm fuhr ein VW, an dritter Stelle folgte ein Ford Transit. Da der VW augenscheinlich hinter dem Traktor bleiben wollte, setzte der Ford Transit trotz unklarer Verkehrslage zum Überholen an und wollte am VW vorbeifahren.

In diesem Moment scherte, wie die Polizei in ihrem Pressebericht schreibt, dieser ebenfalls zum Überholen aus, ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten, so dass der Transit und der VW seitlich kollidierten. Durch den Zusammenstoß wurde der Transit in den linken Straßengraben und der VW gegen den Traktor geschleudert. Dieser wurde in den Grünstreifen am rechten Fahrbahnrand geschoben. Am Transit wurde die vordere rechte Fahrzeugseite beschädigt. Der Schaden am VW betraf die komplette vordere Front. Am Traktor wurde nur eine Felge beschädigt. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren