Forchheim

Auto erfasst 53-jährige Fußgängerin

Leicht verletzt worden ist eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend. Ein Pkw-Fahrer war nach Angaben der Polizei bei Grünlicht von der Äußeren Nürnberger Straße n...
Artikel drucken Artikel einbetten
Leicht verletzt worden ist eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend. Ein Pkw-Fahrer war nach Angaben der Polizei bei Grünlicht von der Äußeren Nürnberger Straße nach links in die Luitpoldstraße abgebogen. Nachdem er einen entgegenkommenden Fußgänger auf dem Übergang der Luitpoldstraße passieren ließ, übersah der Autofahrer die Fußgängerin, die in entgegengesetzter Richtung den Übergang ebenfalls bei Grünlicht benutzte. Der 53-Jährige stieß mit seinem Fahrzeug gegen die Fußgängerin, die dadurch zu Boden stürzte. Der Rettungsdienst brachte die Verletzte ins Krankenhaus. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren