Wallenfels

Auto angefahren - Zeugen gesucht

Eine unliebsame Überraschung erlebte am Sonntag der Teilnehmer der Prozession in Wallenfels. Er hatte am Sonntag, gegen 7 Uhr sein Fahrzeug am Marktplatz abgestellt und nahm an der Prozession teil. Al...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine unliebsame Überraschung erlebte am Sonntag der Teilnehmer der Prozession in Wallenfels. Er hatte am Sonntag, gegen 7 Uhr sein Fahrzeug am Marktplatz abgestellt und nahm an der Prozession teil. Als er zurückkam, stellte er frische Unfallspuren an der Fahrerseite seines weißen VW Golf fest. Ein Unbekannter hatte offenbar beim Aus- oder Einparken sein Fahrzeug gestreift und einen Schaden von 1500 Euro verursacht. Hinweise auf dem Verursacher liegen nicht vor, jedoch scheint es durchaus möglich, dass Zuschauer der Prozession zufällig das Fahrzeug des Unfallverursachers gefilmt oder fotografiert haben. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Kronach unter der Nummer 09261/5030 entgegen. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren