Bad Brückenau

Außenspiegel touchiert

Eine böse Überraschung erlebte eine Frau am Montagmorgen, als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam. Wie die Polizei meldete, parkte die Anwohnerin über das vergangene Wochenende ihren Toyota im Kalkgrund i...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine böse Überraschung erlebte eine Frau am Montagmorgen, als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam. Wie die Polizei meldete, parkte die Anwohnerin über das vergangene Wochenende ihren Toyota im Kalkgrund in Bad Brückenau vor ihrer Wohnung. Als sie zur Arbeit fahren wollte, stellte sie fest, dass der Außenspiegel auf der Fahrerseite eingeklappt war. Er wies Spuren eines Anstoßes auf. Das Spiegelglas war geborsten. Offensichtlich ist ein Fahrzeug beim Vorbeifahren daran hängengeblieben. Der Sachschaden liegt bei circa 100 Euro. Die Polizeiinspektion Bad Brückenau erbittet Hinweise auf den unbekannten Verursacher, Tel.: 09741/6060. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren