Röttenbach

Ausschuss behandelt Zuschussanträge

Der Röttenbacher Sozial-, Sport- und Kulturausschuss tagt am Montag, 11. November, um 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Unter anderem wird der Arbeitskreis "Kiko" vorgestellt und es gibt I...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Röttenbacher Sozial-, Sport- und Kulturausschuss tagt am Montag, 11. November, um 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Unter anderem wird der Arbeitskreis "Kiko" vorgestellt und es gibt Informationen über dessen Satzung. Behandelt werden auch Anträge, so vom Tennisclub Röttenbach auf Bezuschussung für den Unterhalt der Tennisplätze, von der katholischen Kindertagesstätte auf Bezuschussung der Anschaffung einer Kleinkinderspielanlage mit Sonnenschutz und von einer Bürgerin auf Gewährung einer Förderung für Lastenfahrräder. Weitere Themen sind die Gewährung eines jährlichen Betriebskostenzuschusses an die Röttenbacher Kindertagesstätten für das Jahr 2020 sowie die Anpassung der Förderung von Musikunterricht aufgrund veränderter Gebühren der Musikschule Hemhofen. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.