Haßfurt

Ausländerbehörde geschlossen

Die Umbaumaßnahmen im Bereich der Ausländer- und Staatsangehörigkeitsbehörde im Landratsamt Haßberge werden am kommenden Montag, 16. Juli, soweit abgeschlossen, so dass der Wiederbezug der ursprünglic...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Umbaumaßnahmen im Bereich der Ausländer- und Staatsangehörigkeitsbehörde im Landratsamt Haßberge werden am kommenden Montag, 16. Juli, soweit abgeschlossen, so dass der Wiederbezug der ursprünglichen Räume ab 17. Juli erfolgen kann. Allerdings muss zu diesem Zweck einer Mitteilung des Landratsamtes zufolge die Behörde, die derzeit im 4. Stock des Landratsamtes untergebracht ist, erneut für den Publikumsverkehr in der Zeit vom 17. Juli bis einschließlich 19. Juli geschlossen bleiben. Ein telefonischer Notdienst ist zu erreichen. Das Landratsamt Haßberge weist außerdem darauf hin, dass sich in den Zimmern E 09 (allgemeine Ausländerangelegenheiten) und E 10 (Asylangelegenheiten) nunmehr die Ausländerbehörde befindet und in Zimmer E 11 die Staatsangehörigkeitsbehörde untergebracht ist. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren