Rödental

Ausländer hat keinen gültigen Führerschein

Ohne gültigen Führerschein erwischt: Am frühen Samstagmorgen um 3.15 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Neustadt auf der Bundesstraße 4 bei Rödental einen Pkw mit auswärtigem Kennzeichen....
Artikel drucken Artikel einbetten

Ohne gültigen Führerschein erwischt: Am frühen Samstagmorgen um 3.15 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Neustadt auf der Bundesstraße 4 bei Rödental einen Pkw mit auswärtigem Kennzeichen. Der 25-jährige Fahrer, ein Nicht-EU-Bürger, der bereits mehrere Jahre in Deutschland lebt, konnte lediglich seine ausländische Fahrerlaubnis vorzeigen. Diese hatte jedoch vor einiger Zeit ihre Gültigkeit verloren. Der 25-Jährige hätte seine Fahrerlaubnis nur umschreiben lassen müssen. Da er dies nicht getan hat, erwartet ihn nun eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Auch den Halter des Pkw erwartet eine Anzeige "wegen Ermächtigung als Halter zum Fahren ohne Fahrerlaubnis", wie das die Polizei in ihrem Bericht ausdrückt. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren