Laden...
Burgkunstadt

Aus Unachtsamkeit auf Vordermann gefahren

Eine 49-Jährige befuhr am Freitagmorgen mit ihrem Mitsubishi die Straße der Residenzen. Dabei übersah sie den VW Polo eines 41-Jährigen, der an einer roten Ampel hielt, und fuhr auf dessen Pkw auf. De...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine 49-Jährige befuhr am Freitagmorgen mit ihrem Mitsubishi die Straße der Residenzen. Dabei übersah sie den VW Polo eines 41-Jährigen, der an einer roten Ampel hielt, und fuhr auf dessen Pkw auf. Der Beifahrer im VW Polo wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Der Sachschaden des Unfalls beläuft sich auf 5500 Euro. pol