Altenkunstadt

Aus dem Gemeinderat kurz berichtet

Sanierung In der Weismainer Straße stehen Sanierungsarbeiten an: Die Straße wird im nächsten Jahr vom Röhriger Kreisel bis zur Mainbrückenkreuzung neu gemacht. Noch in diesem Jahre werden die Kanäle u...
Artikel drucken Artikel einbetten

Sanierung In der Weismainer Straße stehen Sanierungsarbeiten an: Die Straße wird im nächsten Jahr vom Röhriger Kreisel bis zur Mainbrückenkreuzung neu gemacht. Noch in diesem Jahre werden die Kanäle und Wasserleitungen erneuert.

Vergaben Im Juni hatte der Gemeinderat in nichtöffentlicher Sitzung die Tiefbauarbeiten vergeben. In der jüngsten Sitzung machte Bürgermeister Robert Hümmer (CSU) die Vergaben öffentlich. Das Weismainer Bauunternehmen Dechant wurde mit der Erneuerung der Wasserversorgung beauftragt. Kostenpunkt: rund eine Million Euro. Die Neudrossenfelder Firma "D+Z" aus dem Landkreis Kulmbach führt die offene Kanalsanierung zum Preis von 186 098,75 Euro durch, die Grabenlose wurden an die Kanal-Türpe GmbH mit Sitz im unterfränkischen Gochsheim zum Preis von 334 423 Euro vergeben.

Anschaffung Die Feuerwehr Baiersdorf kann sich über ein Tragkraftspritzenfahrzeug im Wert von 69 329 Euro freuen.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren