Mainroth

Auftritt der "Lemberger Goldkehlchen"

Die katholische Pfarrei und das Seniorenteam laden zu einem Konzert mit den "Lemberger Goldkehlchen" ein. Sie treten am Sonntag, 21. Juli, um 18 Uhr erstmals in der Pfarrkirche auf. Der besonders weic...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die katholische Pfarrei und das Seniorenteam laden zu einem Konzert mit den "Lemberger Goldkehlchen" ein. Sie treten am Sonntag, 21. Juli, um 18 Uhr erstmals in der Pfarrkirche auf. Der besonders weiche Klang des uralten ukrainischen Zupfinstruments Bandura, das auf über 65 Saiten gespielt wird, und die hellen Stimmen der "Goldkehlchen" werden bestimmt zu einem Musikgenuss. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Anschließend beginnt die Vorabendmesse mit Fahrzeugsegnung. red


Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.