Oerlenbach

Auffahrunfall ohne Verletzte

Ein Auffahrunfall ereignete sich am Freitagmittag auf der Hauptstraße in Oerlenbach. Ein 80-jähriger BMW-Fahrer musste seinen Pkw verkehrsbedingt abbremsen, der nachfolgende 56-jährige Opel-Fahrer erk...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Auffahrunfall ereignete sich am Freitagmittag auf der Hauptstraße in Oerlenbach. Ein 80-jähriger BMW-Fahrer musste seinen Pkw verkehrsbedingt abbremsen, der nachfolgende 56-jährige Opel-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den BMW auf. Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 6000 Euro. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren