Forchheim

Auffälliger Radfahrer mit 1,62 Promille

Am frühen Mittwochmorgen hat eine aufmerksame Zeugin in Forchheim einen Radfahrer mitgeteilt, der ohne Licht und in auffälliger Fahrweise in Richtung Innenstadt unterwegs war. Er konnte wenig später v...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am frühen Mittwochmorgen hat eine aufmerksame Zeugin in Forchheim einen Radfahrer mitgeteilt, der ohne Licht und in auffälliger Fahrweise in Richtung Innenstadt unterwegs war. Er konnte wenig später von der Polizei angehalten werden. Grund für seine Fahrweise dürfte die Alkoholisierung des 25-Jährigen gewesen sein, welche 1,62 Promille betrug.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren