Steinwiesen

Auf Vordermann aufgefahren

Ein Gesamtschaden in Höhe von circa 6000 Euro enstand bei einem Unfall am Donnerstag gegen 8.20 Uhr. Ein Pkw-Fahrer befuhr die Staatsstraße 2207 von Steinwiesen kommend in Richtung Erlabrück und wollt...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Gesamtschaden in Höhe von circa 6000 Euro enstand bei einem Unfall am Donnerstag gegen 8.20 Uhr. Ein Pkw-Fahrer befuhr die Staatsstraße 2207 von Steinwiesen kommend in Richtung Erlabrück und wollte auf die Bundesstraße 173 einbiegen. Aufgrund der Verkehrslage musste er bremsen. Dies erkannte eine nachfolgende Fahrzeugführerin zu spät und fuhr auf ihren Vordermann auf. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren