Haßfurt
Multivisionsvortrag

Auf Spurensuche in den Dolomiten

Eine live präsentierte Multivision von Hartmut Krinitz zeigt die Schönheit der Dolomiten in Südtirol. Die Veranstaltung des Kulturamtes Haßfurt live findet am Donnerstag, 25. April, um 19.30 Uhr in de...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Dolomiten werden als "schönste Architektur der Welt" bezeichnet. Das soll in dem Vortrag in Haßfurt deutlich werden.  Foto: Hartmut Krinitz
Die Dolomiten werden als "schönste Architektur der Welt" bezeichnet. Das soll in dem Vortrag in Haßfurt deutlich werden. Foto: Hartmut Krinitz

Eine live präsentierte Multivision von Hartmut Krinitz zeigt die Schönheit der Dolomiten in Südtirol. Die Veranstaltung des Kulturamtes Haßfurt live findet am Donnerstag, 25. April, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Haßfurt statt. Beim Kulturamt gibt es die Karten im Vorverkauf, Ruf 688228.

Eli und Hartmut Krinitz haben sich auf Spurensuche begeben. Zahlreiche mehrmonatige Reisen zu verschiedenen Jahreszeiten führten sie zu Winzern und Apfelzüchtern, in düstere Rüstkammern und heitere Restaurants. Sie lebten auf einer Alm, zogen mit 2000 Schafen über Pässe und Gletscher nach Österreich und überquerten auf einer mehrwöchigen Wanderung die Dolomiten. Ihre Bilder werden in Haßfurt gezeigt. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren