Haag

Auf regennasser Autobahn verunglückt

Auf regennasser Fahrbahn ist Sonntagnacht ein 30-Jähriger aus Mecklenburg-Vorpommern mit seinem Audi A5 auf der Autobahn bei Haag (Kreis Bayreuth) ins Schleudern geraten und zweimal in die Schutzplank...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf regennasser Fahrbahn ist Sonntagnacht ein 30-Jähriger aus Mecklenburg-Vorpommern mit seinem Audi A5 auf der Autobahn bei Haag (Kreis Bayreuth) ins Schleudern geraten und zweimal in die Schutzplanke geprallt. Das Auto kam im Graben zum Stehen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand am Fahrzeug ein Sachschaden von circa 23 000 Euro und von 2000 Euro an der Schutzplanke.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren