Lichtenfels
Seminar

Auf Nummer sicher gehen

Der Kreisjugendring (KJR) lädt alle Ehrenamtlichen, die Verantwortung in der Jugendarbeit übernehmen, zu einem Seminar zum Thema "Versicherungen" ein. Jugen...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Kreisjugendring (KJR) lädt alle Ehrenamtlichen, die Verantwortung in der Jugendarbeit übernehmen, zu einem Seminar zum Thema "Versicherungen" ein. Jugendleiter, Kassierer, Vorstandsmitglieder und Vorsitzende können sich am 19. April um 18 Uhr im Jugendzentrum Lichtenfels über die Haftungs- und Versicherungsfragen in der Kinder- und Jugendarbeit informieren und ihr vorhandenes Wissen mit den neuesten Entwicklungen auffrischen.
Die Themen Aufsichtspflicht, Schadensersatz, Unfallversicherung, private Haftung von Vorständen, Verkehrssicherungspflicht etc. werden mit praktischen Beispielen aus der Jugendarbeit belegt. Natürlich wird auch Zeit für Fragen sein. Der Flyer mit Informationen und anhängendem Anmeldeformular steht auf der Webseite www.kjr-lichtenfels.dezum Download bereit. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren