Konzert

Auf Flügeln des Gesangs

Ab Montag, 6. August, sind wieder Karten für das jährliche Konzert "Auf Flügeln des Gesanges" erhältlich. Das Konzert findet am Sonntag, 16. September, um 18 Uhr auf Schloss Atzelsberg statt. Sopranis...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ab Montag, 6. August, sind wieder Karten für das jährliche Konzert "Auf Flügeln des Gesanges" erhältlich. Das Konzert findet am Sonntag, 16. September, um 18 Uhr auf Schloss Atzelsberg statt. Sopranistin und Violinistin Regina Klatte und Walter Reckziegel am Klavier präsentieren ihrem Publikum im Bankettsaal Werke des tschechischen Komponisten Antonín Dvorák, teilt das Landratsamt mit. Einlass ist bereits um 17.30 Uhr. Karten beinhalten einen Imbiss in der Pause und kosten regulär zwölf Euro, ermäßigt acht Euro. Sie sind im Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Nägels-bachstraße 1 in Erlangen, Raum 1.02 (roter Flügel), Tel. 09131/803-1333, und in der Dienststelle Höchstadt, Schlossberg 10 in Höchstadt, Zimmer 103 erhältlich.
Regina Klatte studierte Musikwissenschaft, Pädagogik und Philosophie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Gesang studierte sie bei Barry Hanner in Nürnberg, Violine bei Professor Michael Goldstein in Hamburg. Anfang der 90er Jahre unterrichtete sie selbst Gesang an der Universität Regensburg. Walter Reckziegel leitete dort den Fachbereich Musikpädagogik - so entstand die künstlerische Zusammenarbeit. red


Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren