Forchheim

Auf die Motorhaube geschleudert

Ein 36-jähriger Autofahrer hat am Freitagnachmittag in Forchheim beim Abbiegen von der Adenauerallee in die Bügstraße eine 62-jährige Radfahrerin übersehen. Die Radfahrerin, die auf dem Fahrradweg in ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 36-jähriger Autofahrer hat am Freitagnachmittag in Forchheim beim Abbiegen von der Adenauerallee in die Bügstraße eine 62-jährige Radfahrerin übersehen. Die Radfahrerin, die auf dem Fahrradweg in Richtung Burk/Buckenhofen unterwegs war, wurde auf die Motorhaube geschleudert und fiel mit dem Oberkörper in die Windschutzscheibe. Die Frau erlitt nur leichte Verletzungen und wurde ins Klinikum Forchheim gebracht. Der Gesamtschaden wurde auf 2600 Euro geschätzt.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren