Heßdorf

Auf der Staatsstraße krachte es

Sachschaden in Höhe von 8000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 10.45 Uhr ereignete. Ein Weisendorfer wollte mit seinem Suzuki von der Hannberger Straße nach links a...
Artikel drucken Artikel einbetten

Sachschaden in Höhe von 8000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 10.45 Uhr ereignete. Ein Weisendorfer wollte mit seinem Suzuki von der Hannberger Straße nach links auf die Staatsstraße 2259 einbiegen, gleichzeitig befuhr eine Erlangerin mit ihrem BMW die Staatsstraße in Richtung der Einmündung Hannberger Straße. Auf der Einmündung kam es zur Kollision, die Beteiligten blieben unverletzt. Am Suzuki Swift wurde vorne rechts die Stoßstange, die Scheinwerfer sowie der Kotflügel beschädigt. Beim BMW wurde die rechte Fahrzeugseite eingedellt und verkratzt. Beide Fahrzeuge waren jedoch weiter fahrbereit.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren