Hundshaupten
hundshaupten.inFranken.de 

Auf Besucherehrung folgt nun Herbstfest im Wildpark

Eine ganz besondere Überraschung erlebte Familie Bertram aus Bottrop bei ihrem Besuch im Wildpark Hundshaupten. Sie stellte den 111 111. Besucher des Wildparks in diesem Jahr. Auch der Forchheimer Lan...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei der Geschenkübergabe (v. l.): Familie Bertram, Landrat Hermann Ulm, Wildparkleiter Daniel Schäffer, Kämmerin Carmen Stumpf Foto: PR
Bei der Geschenkübergabe (v. l.): Familie Bertram, Landrat Hermann Ulm, Wildparkleiter Daniel Schäffer, Kämmerin Carmen Stumpf Foto: PR

Eine ganz besondere Überraschung erlebte Familie Bertram aus Bottrop bei ihrem Besuch im Wildpark Hundshaupten. Sie stellte den 111 111. Besucher des Wildparks in diesem Jahr.

Auch der Forchheimer Landrat Hermann Ulm (CSU) war vor Ort, gratulierte und überreichte der Familie als kleine Aufmerksamkeit einen Präsentkorb. Dieses erneute Besucherjubiläum unterstreiche laut Pressemitteilung des Landratsamts die positive Entwicklung des Wildparks, welcher sich Landkreis übergreifend großer Beliebtheit erfreue. Nun darf man sich auf eine weitere besondere Aktion im Wildpark freuen: So wird am Sonntag, 22. September, ein Herbstfest im Wildpark veranstaltet. Hier ist mit allerlei Bastel- und Mitmachaktionen, Handwerkskunst um Tier und Natur, einem tierischen Wettbewerb und vielem mehr für Groß und Klein etwas geboten. Zudem bietet es sich an, bei der Gelegenheit die neuen Wölfe zu besichtigen. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren