Kronach
Turnen

ATSV-Nachwuchs stärkt Gemeinschaftsgefühl

Elf Mitglieder des ATSV Kronach haben am Bayerischen Landesturnfest in Schweinfurt teilgenommen. Das sportliche Programm in Schweinfurt war eine Mischung aus Hochleistungssport, Mitmach- und Trainings...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Turnerinnen des ATSV Kronach beim Bayerischen Landesturnfest in Schweinfurt  Foto: ATSV Kronach
Die Turnerinnen des ATSV Kronach beim Bayerischen Landesturnfest in Schweinfurt Foto: ATSV Kronach

Elf Mitglieder des ATSV Kronach haben am Bayerischen Landesturnfest in Schweinfurt teilgenommen. Das sportliche Programm in Schweinfurt war eine Mischung aus Hochleistungssport, Mitmach- und Trainingsmöglichkeiten sowie einem bunten Showprogramm. In mehr als 20 Sportarten und Einzeldisziplinen mit vielen Wettbewerben - darunter auch zahlreichen bayerischen Meisterschaften und Qualifikationen für nationale Titelkämpfe - konnten sich die Athleten untereinander messen.

Beim bayerischen Turn10-Landescup platzierten sich alle Turnerinnen des ATSV Kronach in der vorderen Hälfte des Teilnehmerfeldes. Am besten schnitt Carina Kaiser mit dem siebten Rang ab.

Viele Möglichkeiten zum Lernen

Neben dem Wettkampf bestand die Möglichkeit, sich über viele verschiedene Wettkampfformen aus dem Bereich Gerätturnen wie TeamGym oder den Turnerjugendwettstreit zu informieren sowie viele attraktive Mitmachangebote zu nutzen.

Showauftritte, aber auch der Besuch hochkarätiger Veranstaltungen wie Kunstturnen Turnfestgala standen auf dem Programm und begeisterten die jungen Turnerinnen des ATSV. Obwohl die vereinseigene Airtrackbahn des ATSV im Training immer ausgiebig zur Leistungsverbesserung genutzt wird, war die Turnfestmeile mit verschiedenen, sehr langen Airtrackbahnen - teils mit integrierter Sprunganlage - äußerst attraktiv. Flickflacks, Salti oder Überschläge in verschiedensten Verbindungen wurden ausprobiert.

Übernachtung in Klassenzimmer

Neben dem sportlichen Aspekt kamen auch der Gruppengedanke und das Gefühl der Zusammengehörigkeit im Verein zum Tragen, denn allein schon die gemeinsame Übernachtung in einem Klassenzimmer sorgte für viel Spaß und Gemeinschaftssinn. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren