Oberthulba

Atem roch nach Alkohol

Weil sein Atem nach Alkohol roch, musste am Montag, nach einer Verkehrskontrolle gegen 18.40 Uhr, der 59-jährige Fahrer eines Kleintransporters mit zur Dienststelle. Eine Atemalkoholanalyse, die dort ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Weil sein Atem nach Alkohol roch, musste am Montag, nach einer Verkehrskontrolle gegen 18.40 Uhr, der 59-jährige Fahrer eines Kleintransporters mit zur Dienststelle. Eine Atemalkoholanalyse, die dort vorgenommen wurde, ergab einen Wert von 0,44 mg/l. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren