Bad Kissingen

Asphaltarbeiten in der Erhardstraße

Mit dem Asphalteinbau in der Erhardstraße von der Kreuzung Bibrastraße bis zur Tankstelle wird der Bauabschnitt 3 der Erhardstraße fertiggestellt. Hierfür kann der Parkplatz des Finanzamtes bis 12. Ju...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mit dem Asphalteinbau in der Erhardstraße von der Kreuzung Bibrastraße bis zur Tankstelle wird der Bauabschnitt 3 der Erhardstraße fertiggestellt. Hierfür kann der Parkplatz des Finanzamtes bis 12. Juli nicht angefahren werden. Die Firmen oberhalb des Finanzamtes einschließlich der Tankstelle sind von der St. 2292 (Nordring) weiter erreichbar. Ab Montag, 15. Juli, werden das Finanzamt, die Tankstelle und die Firmen oberhalb des Finanzamtes nur noch vom Kreuzungsbereich der Erhardstraße/Bibrastraße aus erreichbar sein. Eine Zufahrt von der St. 2292 ist nicht mehr möglich. Ebenso wird die Erhardstraße vom Kreuzungsbereich Erhardstraße/St.2292 (Nordring) bis zum Kreuzungsbereich Erhardstraße/Veit-Stoß-Straße und Zollerstraße für den Verkehr gesperrt. Die Ampeln im Kreuzungsbereich werden außer Betrieb genommen. Es werden zwei provisorische Querungshilfen eingerichtet. sek

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren