Herzogenaurach
Ausstellung

Artenvielfalt exotischer Vögel aus vier Kontinenten

Bei seiner Vogelausstellung hat der Gemischte Vogelschutz- und Zuchtverein Herzogenaurach und Umgebung im Berufsbildungszentrum wieder seine bemerkenswerten Zuchterfolge an exotischen Vögeln aus vier ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die buntgefiederten Vögel begeisterten die Besucher.  Foto: Richard Sänger
Die buntgefiederten Vögel begeisterten die Besucher. Foto: Richard Sänger

Bei seiner Vogelausstellung hat der Gemischte Vogelschutz- und Zuchtverein Herzogenaurach und Umgebung im Berufsbildungszentrum wieder seine bemerkenswerten Zuchterfolge an exotischen Vögeln aus vier Kontinenten gezeigt. In den Großvolieren tummelten und zwitscherten weiterhin Wellensittiche und Kanarienvögel.

Zur Ausstellung begrüßte Vorsitzender Florica Omescu den die Ausstellung eröffnenden Bürgermeister German Hacker. Während der zweitägigen Ausstellung gab es an Infoständen von "Wir über uns", Vogelschutz - und Zuchtberatung, Imkereiprodukte, Schmuck- und Bastelarbeiten, zusätzlich duften sich Kinder am Sonntag schminken lassen. Auch die Bund Naturschutz-Ortsgruppe Herzogenaurach informierte und es gab Wissenswertes zu den heimischen Fischen und zu den Bienen. "Große bunte Artenvielfalt von Vögeln aus vier Kontinenten" könnte als Motto über jeder dieser Ausstellungen stehen, betonte der Bürgermeister.

Hohes Engagement des Vereins

So hatten die Ausstellungsbesucher die Möglichkeit, einen Ausschnitt aus der Vogelwelt zu sehen, der in dieser Artenvielfalt oftmals nicht einmal im zoologischen Garten zu bewundern ist.

Der Bürgermeister lobte insbesondere das Engagement der Vereinsmitglieder für die Vogelzucht und den Vogelschutz rund um Herzogenaurach. Insbesondere der Natur- und Vogellehrpfad auf dem Vereinsgelände, der bevorzugt von Schulen und Kindergartenkindern besucht wird, sei ein wichtiger Beitrag um Kinder für die Flora, Fauna und Tiere zu interessieren. Auch die Auffangstation für abgegebene Vögel sei ein wichtiger Beitrag, erklärte Hacker.

Der Verein ist immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern und Interessierte sind auf dem Vereinsgelände an der Nutzungsstraße 45 stets willkommen. An jedem letzten Freitag um 19.30 Uhr sind Gäste bei den Monatsversammlungen herzlich willkommen. Informationen auch unter www.vogelverein-herzogenaurach.de.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren