Pommersfelden

Architektonischer Rundgang

Am Sonntag, 14. Juli, um 14.30 Uhr findet auf Schloss Weissenstein in Pommersfelden eine Führung über das große Gelände der Sommerresidenz der Grafen von Schönborn statt. Besucher spazieren vorbei an ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntag, 14. Juli, um 14.30 Uhr findet auf Schloss Weissenstein in Pommersfelden eine Führung über das große Gelände der Sommerresidenz der Grafen von Schönborn statt. Besucher spazieren vorbei an Orangerie, Fasanerie und Marstall. Der Bauherr Kurfürst Lothar Franz von Schönborn beteiligte sich intensiv an der Planung seines Schlosses und so zeigt sich ein typischer Barockbau mit vielen persönlichen Aspekten, der auch heute noch, unbehelligt von Kriegen im Original, beeindruckt. Den Höhepunkt der Führung bildet ein Gebäude, das etwas später errichtet wurde: das Palmenhaus. Hier werden bis heute die großen Palmen überwintert und mit der noch funktionsfähigen Hypokausten-Heizung bei eisigen Temperaturen gewärmt. Anmeldung unter der E-Mail info@schloss-weissenstein.de oder Telefon 09548/98180. Reguläre Führungen finden wie gewohnt täglich ab 10 Uhr zur vollen Stunde statt. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren