Hammelburg
baustelle

Arbeiten am Gasanschluss

Überraschend war am Mittwoch die Kissinger Straße ab dem Amtsgerichtskreisel Richtung Marktplatz gesperrt. Grund war die Einrichtung eines Gasanschlusses. Die Straße war am Nachmittag wieder frei. Die...
Artikel drucken Artikel einbetten

Überraschend war am Mittwoch die Kissinger Straße ab dem Amtsgerichtskreisel Richtung Marktplatz gesperrt. Grund war die Einrichtung eines Gasanschlusses. Die Straße war am Nachmittag wieder frei. Die weiteren Arbeiten sollen ohne Sperrung ablaufen. Er habe eine Punktlandung hinlegen müssen, erklärte Matthias Feiler die Kurzfristigkeit. Mehrere Firmen hätten zusammengebracht werden müssen, so der Betriebsleiter Erdgas und Wasserversorgung bei den Stadtwerken. Insbesondere seien die Stadtwerke auf eine Spezialfirma angewiesen gewesen. Die hat laut Feiler kurzfristig, am Tag vorher, zugesagt. aki

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren